Wasser, unser kostbarstes Gut.

Millionen von Litern Wasser fließen täglich durch das unterirdische Kanalsystem: Wir baden, kochen, spülen, putzen, gießen unsere Pflanzen und die Industrie verwendet Wasser für viele Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse.

Es ist für uns zur Selbstverständlichkeit geworden, dass jederzeit reines, klares Wasser aus der Leitung fließt. Aber was passiert mit den dadurch entstehenden Abwässern, den Schmutz- und Schadstoffen? Was geschieht, damit das gereinigte und geklärte Wasser wieder dem Kreislauf zugeführt werden kann? Nachdem die Abwasserreinigung jahrzehntelang eine Arbeit im Verborgenen war, stößt sie inzwischen erfreulicherweise in der Öffentlichkeit auf zunehmendes Interesse.

Zahlreiche Besucher nehmen heute schon die Gelegenheit wahr, sich bei einem Besuch im Klärwerk zu informieren. Diese Seite vom Klärwerk Steinhäule erläutert die Funktion des Klärwerks und bietet einen Überblick über alle Reinigungsstufen.
 Seit über 60 Jahren wird am Standort Steinhäule nun Abwasser gereinigt. Jedes Jahr investieren die Verbandsgemeinden Millionen in die Weiterentwicklung der Abwasserreinigung. Ein Grund mehr, hier hinter die Kulissen zu schauen. Denn das Abwasser von heute ist unser Trinkwasser von morgen.

Gunter Czisch
Oberbürgermeister der Stadt Ulm
Verbandsvorsitzender

Auszubildender gesucht

Für das Ausbildungsjahr 2019 suchen wir Bewerber für die Ausbildung zum Industriemechaniker, Fachrichtung Betriebstechnik

GEREINIGTES ABWASSER
PRO JAHR // m3 ca.

40 Mio

ERZEUGTE ENERGIE
PRO JAHR // kWh ca.

6.1 Mio

MITARBEITER
STAND 2017

55

PHOSPHORRÜCKGEWINNUNG
PRO JAHR // ca.

200 t

RECHENGUT
PRO JAHR // ca.

462 t

Historie

Lernen Sie mehr über die Geschichte des Abwassers im Wandel der Zeit.

Werksführungen

Informieren Sie sich über die Möglichkeit einer Werksführung.

Ausschreibungen

Vergabeverfahren und öffentliche Ausschreibungen des Zweckverbands.

Derzeit gibt es Ausschreibungen nach VOB und VOL-Verfahren

ZVK - Zweckverband Klärwerk Steinhäule
GESCHÄFTSFÜHRUNG: Wichernstraße 10, 89073 Ulm, Tel. 0731 / 161 - 6601
BETRIEBSLEITUNG: Reinzstraße 1, 89233 Neu-Ulm, Tel. 0731 / 97 97 2 - 90, E-Mail: info@zvk-s.de