Ausbildung im Klärwerk Steinhäule

Ein Team aus Ingenieuren, Technikern, Meistern und Fachpersonal kümmert sich Tag für Tag um den technisch einwandfreien Betrieb des Klärwerks. Es steuert und überwacht den Zu- und Ablauf der Kläranlage, die Abwasserreinigung und die thermische Schlammverwertungsanlage.


Ausbildung

Es wird im Wechsel jährlich ein Auszubildender der folgenden Fachrichtungen ausgebildet:

Für das Ausbildungsjahr 2019 sucht der Zweckverband Klärwerk Steinhäule Bewerber für die Ausbildung zum Industriemechaniker, Fachrichtung Betriebstechnik.

ZVK - Zweckverband Klärwerk Steinhäule
GESCHÄFTSFÜHRUNG: Wichernstraße 10, 89073 Ulm, Tel. 0731 / 161 - 6601
BETRIEBSLEITUNG: Reinzstraße 1, 89233 Neu-Ulm, Tel. 0731 / 97 97 2 - 90, E-Mail: info@zvk-s.de