Sanierung Nachklärbecken 2.1

Sanierung des Nachklärbeckens 2.1
Räumerlaufbahn mit Überlaufrinne.
Es handelt sich hierbei um Bauleistungen am Standort des Zweckverbands Klärwerk Steinhäule, Reinzstr. 1, 89233 Neu-Ulm.
Die Leistungen umfassen hierbei u.a.: Untergrund durch Höchstdruckwasserstrahlarbeiten, Betonabtrag mittels HDW, Abtrag und neu betonieren der Mauerkrone, Erhöhung der Betondeckung, Oberflächenschutzbeschichtung

Lieferung von Pulveraktivkohle 2020-2022

Lieferung von frischer Pulveraktivkohle für die Abwasserreinigung (640 t) für 2 Jahre (ca. 320 t pro Jahr). Der Abruf erfolgt in Teilmengen. Die Anfuhr hat im Silofahrzeug zu erfolgen.
Der Lieferzeitraum ist vom 02.11.2020 bis 31.12.2022

Neubau Sedimentationsbecken 2

Rohbauarbeiten
Baugrubenaushub ca. 25.000 m3; Spundwandverbau ca. 3200 m2; Auftriebsanker L = 15m ca. 88St.; Stahlbeton Sedimentationsbecken C 35/45 ca. 4000 m3; Stahlbeton Schächte C 35/45 ca. 150m3; Betonstahl BSt 500 ca. 500 t; Kanäle PE DN 1000 – 1400 mm ca. 120 m; Kanäle V4A DN 600 mm ca. 30m; Wegebau ca. 250 m2;